Koppelsysteme

Der Reiterkreis verfügt über eine großrahmige Koppelanlage, die sich harmonisch in die Talaue eingliedert. Schul- und Einstellerpferde profitieren täglich aufs Neue von der gepflegten Anlage. Selbstverständlich ist die Koppel auch mit Elektrozaun eingefasst um die Sicherheit unserer Pferde zu gewährleisten.

Weiterhin stehen, ebenfalls in Stallnähe, kleinere Koppeln für die Einweidung und für die Gruppengewöhnung zur Verfügung.