Top Trainer in Bad Nauheim

Top-Trainer in Bad Nauheim

 

Dem Reiterkreis Bad Nauheim ist es gelungen mit Peter Opper einen ausgewiesenen Pferdefachmann für die Talaue zu gewinnen.

Peter Opper ist Pferdewirtschaftsmeister und hat seine Meisterprüfung mit Stensbeck-Auszeichnung, welche für besonders gute Leistungen vergeben wird, bestanden. Seine eigene Ausbildung hat er bei renommierten Ausbildern absolviert. So begann er mit seiner Laufbahn bei Wilfried Schmidt im Reitinstitut van Kaick in Offenbach-Rumpenheim, einem gehobenen Traditionsstall mit zahlreichen Grand Prix-Pferden. Später war er bei dem mehrfachen deutschen Meister der Berufsreiter Udo Lange beschäftigt. Peter Opper versteht sein Handwerk: Als Reiter hat er Erfolge bis zur schweren Klasse erzielt, Pferde und Schüler ebenfalls in diese Klasse entwickelt. Dabei liegt ihm insbesondere die Ausbildung von Reiter und Pferd am Herzen. Vorsitzende Karin Bischoff resümiert: „Peter Opper kann Sportreiter gezielt weiterentwickeln. Er hat aber auch ein Händchen für die Einsteiger und geht in der Grundausbildung von Reiter und Pferd mit großem Engagement und Einfühlungsvermögen zur Sache.“

Bereits im diesjährigen Osterlehrgang, der wie in jedem Jahr während der Ferien stattfand, konnten die Nachwuchsreiter unter der Anleitung von Herrn Opper diverse Reitabzeichen erwerben. Die jeweiligen Prüfungen meisterten die Jugendlichen mit der Unterstützung durch ihren neuen Trainer mit Bravour. Auch für den Sommer sind bereits verschiedene Lehrgänge in Planung: Das Sommerprogramm soll derart konzipiert sein, dass Reiter jeder Alters- und Leistungsklasse teilnehmen und sich fortbilden können.

Das Angebot umfasst alle Felder des Reitsports, wobei der Schwerpunkt auf Unterricht und Beritt in der dressurmäßigen Ausbildung von Reiter und Pferd liegt, welche die Basis für alle Reitsportarten darstellt. In diesem Zusammenhang können spezielle Unterrichtseinheiten zur Turniervor- und -nachbereitung bei Peter Opper gebucht werden. Er bietet mit der Unterstützung eines Trainerteams Beritt, Individual- und Gruppenausbildung sowohl für ambitionierte Turnierreiter als auch für freizeitorientierte Reiter an, um ihnen in ihrer reiterlichen Karriere eine optimale Begleitung bieten zu können. Dabei spielt die Vereinszugehörigkeit keine Rolle: Es sind sowohl die Mitglieder des Reiterkreises als auch Mitglieder anderer Vereine auf der Anlage willkommen, welche über ein umfassendes Angebot bestens gepflegter Reitplätze verfügt. Zu den Aufgaben des kompetenten Trainers gehören aber auch der Ausbau des Lehrbetriebs, die Ausbildung der Vereinspferde und die Leitung der Stallabläufe. In diesem Bereich konnten unter seiner Führung bereits einige Neuerungen, wie zum Beispiel die Umstellung auf allergiefreies Einstreu in den Boxen des Vereins, durchgeführt werden. Unsere Angebote stehen Mitgliedern des Reiterkreises, aber auch Interessenten von außerhalb offen und bei Fragen können Sie sich gerne an info@rkbn.de wenden.