• +49 60 32 92 55 62
  • info@rkbn.de
  • Servicezeiten: MO, MI, SA: 9 – 13 Uhr, FR: 15 – 19 Uhr

Angebot Schulpferde Reitlehrer Preise Galerie

Die Reitschule des Reiterkreises Bad Nauheim besteht bereits seit rund 50 Jahren. Der Lehrbetrieb kann auf Vereinspferden und auf eigenen Pferden besucht werden. Es gibt keine „Zweiklassen-Gesellschaft“.


„Aus Menschen Reiter machen.“

Ziel ist es, den Menschen die Freude am Pferd in den unterschiedlichsten Facetten des Reitsports zu vermitteln. Der Verein berücksichtigt das im Angebot und der Organisation seines Lehrbetriebes und letztlich auch in seiner Preisstellung.


Wer kann bei uns reiten lernen?

Jugendliche und erwachsene Einsteiger, Anfänger, Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger und Vollberufstätige mit Ambitionen im Bereich Freizeit- und/oder Leistungssport.


Organisation der Reitschule

Um unsere Philosophie zu vermitteln, haben wir feste Bürozeiten eingerichtet und führen individuelle Beratungsgespräche mit Interessenten durch. Zur Mitgabe haben wir ein Infopaket mit allen wesentlichen Informationen zur Reitschule, ersten Hinweisen zu Verhalten und Umgang mit dem Pferd (Berufsgenossenschaft) und der Ethik des Pferdes (FN).

Unterrichtsangebot

im Reiterkreis Bad Nauheim

  • Unsere Schulpferde

    Die treuen Herzen unseres Reitunterrichts






  • Bolek






  • Jasta






  • Juwy






  • Lona






  • Mercedes




So fühlen sich Schulpferde wohl!

Artgerechte Haltung

Täglicher Koppelgang – bei schlechtem Wetter kommen die Pferde auf unseren Allwetterauslauf.

Fütterung

Unsere Schulpferde erhalten eine leistungsgerechte Fütterung. Es gibt keinen Unterschied bei der Fütterung zwischen Schul- und Privatpferden.

Emotionale Anspreche und Pflege

Alle Pferde haben ein Pflegemädchen / einen Pflegejungen.

Ausrüstung

Alle Pferde haben durch einen Sattlermeister angepasstes Sattelzeug. Die Schabracken werden regelmäßig gewaschen, und es gibt für jedes Pferd eine eigene Abschwitz- und Winterdecke. Des Weiteren steht für alle eigenes Putzzeug zur Verfügung.

Medizinische Versorgung

Es gibt eine regelmäßige Betreuung durch den Hufschmied. Im Krankheitsfall erhalten unsere Schulpferde eine umfassende medizinische Betreuung. Wenn ein Pferd krank ist, wird es nicht eingesetzt. Nach der Heilung werden unsere Pferde wieder schonend Schritt für Schritt in den Schulbetrieb integriert. Bei Bedarf erhält ein Pferd auch eine osteopathische Behandlung.

Ausbildung

Die Pferde werden von unseren Reitlehrern Korrektur geritten und weiter ausgebildet. Dies dient der Gesunderhaltung und Gymnastizierung.

Arbeitsbedingungen

Die Schulpferde werden gleichmäßig eingesetzt. Wir achten im Sinne unserer Pferde auf gute Böden und deren Pflege.

… nach der Zeit als Schulpferd

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir unsere Schulpferde nach einiger Zeit in private Hände verkaufen. Zahlreiche Vereinsmitglieder sind sehr glücklich geworden, indem sie ein geliebtes Pferd aus unserem Schulbetrieb erworben haben. Aber auch in vereins-externen Händen sind unsere Schulis aufgeblüht und haben eine schöne Zeit nach dem Schulbetrieb bekommen.

Video: Unsere Schulpferde genießen die Frühjahrskoppel



Unsere Vereinsreitlehrer



Preise Reitschule

gültig seit Januar 2018


Gruppenunterricht auf Schulpferden Monatsbeitrag
1 x / Woche
Monatsbeitrag
1 x / Woche
Quartalsbeitrag
1 x / Woche
(13 Einheiten)
Quartalsbeitrag
2 x / Woche
(25 Einheiten)
Einzelpreis
Dressur
Jugendliche Mitglieder EUR 78,– EUR 150,– EUR 217,– EUR 418,– EUR 18,–
Jugendliche Nichtmitglieder EUR 113,– EUR 216,50 EUR 338,– EUR 649,50 EUR 26,–
Erwachsene Mitglieder EUR 97,50 EUR 187,50 EUR 277,– EUR 534,50 EUR 22,50
Erwachsene Nichtmitglieder EUR 123,50 EUR 237,50 EUR 370,50 EUR 712,50 EUR 28,50
Longe
Jugendliche Mitglieder EUR 95,30 EUR 266,– EUR 22,–
Jugendliche Nichtmitglieder EUR 121,30 EUR 364,– EUR 28,–
Erwachsene Mitglieder EUR 108,30 EUR 309,– EUR 25,–
Erwachsene Nichtmitglieder EUR 130,– EUR 390,– EUR 30,–
Schnupperstunde (einmalig) EUR 30,–


Beiträge für Privatunterricht / Beritt Monatsbeitrag
1 x / Woche
Monatsbeitrag
1 x / Woche
Einzelpreis
auf privatem Pferd
Einzeln EUR 108,– EUR 204,– EUR 30,–
Zu zweit EUR 81,– EUR 153,– EUR 22,50
auf Schulpferd
Jugendliche einzeln EUR 144,– EUR 272,– EUR 40,–
Jugendliche zu zweit EUR 117,– EUR 221,– EUR 32,50
Erwachsene einzeln EUR 156,60 EUR 295,80 EUR 43,50
Erwachsene zu zweit EUR 129,60 EUR 244,80 EUR 36,–


Turnen auf dem Pferd Monatsbeitrag
Mitglieder EUR 35,–
Nichtmitglieder EUR 45,–


Bei Interesse an Springunterricht wenden Sie sich bitte direkt an unser Büro: info@rkbn.de


Ihre Fragen zur Reitschule

beantwortet Ihnen unsere Bürofee Simone Grimm unter info@rkbn.de oder unter der +49 60 32 92 55 62